Herzlich Willkommen beim

    ART.LAB Lohne e.V.

    Wir freuen uns, dass Du unsere Website besuchst!

    Schau dich doch einfach ein wenig um und informiere Dich über unsere Projekte.
    Du möchtest beim nächsten Projekt dabei sein? Kein Problem! Klicke einfach auf den Button, um mitzumachen und Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen!

    Jetzt mitmachen!

    Über uns

    Wir glauben daran, dass in jedem von uns kreatives Potenzial steckt. Kunst darf kein Privileg sein. Kunst ist im Kern eine Form des freien, individuellen Ausdrucks. Dafür braucht es einen Raum, der es jedem Kind und jedem/jeder Jugendlichen in Lohne ermöglicht sich auszudrücken. Wir schaffen mit Art.Lab diesen Raum, in dem Kreativität und Ideenvielfalt gelebt werden kann und der Kindern/Jugendlichen die Möglichkeit gibt, sich zu entfalten.

    • Wir wollen eine kreative Spielwiese schaffen – einen Ort unabhängig von Zuhause und Schule, der den Kids vielfältige Möglichkeiten und Impulse bietet, selber künstlerisch aktiv zu werden.
    • Wir wollen den gemeinsamen Prozess – das miteinander Schaffen – in den Vordergrund stellen.
    • Wir wollen eine Gemeinschaft fördern, die diese Vision weiterträgt und neugierig und mutig mitgestaltet.

    Silke Knies

    Silke Knies ist die Pädagogin in unserem Team. Sie arbeitet als Lehrerin an der Stegemannschule in Lohne.

     

     

     

    Katharina Fröhlich

    Kathi Fröhlich ist in Lohne geboren und aufgewachsen. In ihrer Schulzeit war sie selbst jahrelang in der Musikschule und der Musical AG des Gymnasiums Lohne aktiv. Als Studentin engagiert sie sich dort einige Jahre weiterhin als Betreuerin (Wangerooger Musikschultage) bzw. Teil des Kreativ-Teams (Musical AG). Nach einem Studium in Business Management mit dem Schwerpunkt Eventmanagement und Marketing studiert sie fünf Jahre Anglistik und Romanistik in Münster und schließt dies mit dem Master of Education ab. Es folgt ein Schuljahr als Vertretungslehrerin in Dinklage und Vechta. Ihr weiterer Weg führt sie nach Hamburg, wo sie nach diversen Regie- und Dramaturgie-Assistenzen, u.a. am Jungen Schauspielhaus Hamburg und am Jungen Staatstheater Oldenburg, Dramaturgie an der Theaterakademie Hamburg studiert. In dieser Zeit arbeitete sie mit unterschiedlichen Künstler:innen zusammen, u.a. wiederholt mit dem Regisseur Simon Hastreiter und der Regisseurin Rieke Süßkow, mit der sie gemeinsam eine erfolgreiche Stückentwicklung zu Medea konzipiert, die sowohl zum Fast Forward Festival in Dresden, als auch international zu Theaterfestivals eingeladen wird. In der Spielzeit 2019/20 arbeitet sie als Schauspiel-Dramaturgin am Mainfranken Theater in Würzburg und ist seit 2019 auch Mitglied des deutsch/österreichischen Theaterkollektivs Hallimasch Komplex. Im Herbst 2020 kommt sie zurück in ihre Heimat und gründet dort im Frühjahr 2021 das Art.Lab.

    Andrea von Lehmden

    Andrea von Lehmden ist Betriebswirtin und vierfache Mutter. Sie kümmert sich um die Finanzen und Strukturen unseres Vereins.

     

     

     

    Mitmachen

    Kurse

    Wir bieten ab dem 22.11.2021 regelmäßige Kurse und wiederkehrende Workshops in den Bereichen:

    Theater, Performance, Tanztheater, Musik, Kreatives Schreiben, Graffiti, Videographie / Fotographie, Kunst / Bildende Kunst

    Außerdem planen wir offene Formate wie z. B. Poetry Slams, Improtheater und Open Stage Abende sowie Ausflüge zu kulturellen Veranstaltungen (Theater, Tanz, Konzerte, Museen).


    Montag

    Spieltrieb I

    15:00-16:30
    Kindertheater
    6-8 Jahre
    mit Kathi

    Soul Beat*

    17:00-18:00
    Tanztheater
    10-16 Jahre
    mit Valeria

    Spieltrieb I

    Wie kann ich mit meiner Fantasie, meinem Körper und meiner Stimme Welten erschaffen?

    Auf geht die spielerische Entdeckungsreise: Mit unterschiedlichen Schauspielübungen werden die Kinder ermutigt, ihren Impulsen und Ideen zu folgen und diese gemeinsam mit anderen zu einer Geschichte werden zu lassen. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Der kreative Funke soll geweckt und zum Leuchten gebracht werden. Wir freuen uns auf das Feuerwerk!

    Soul Beat*

    Hast du Lust aufs Tanzen und liebst es, dich rhythmisch zu bewegen?

    Denkst aber häufig, boah, alle sind viel besser, das kann ich niemals? Dann bist du hier genau richtig. Im Training erlernst du nicht nur die „Basics“ im Tanzen sondern auch dich und deinen Körper besser wahrzunehmen. Jeder darf hier so sein wie er ist, um inspirierende neue Erfahrungen machen zu können.

    * Im Rahmen des Programms „tanz + theater machen stark“ des Bundesverbandes Freie Darstellende Künste

    Dienstag

    Spieltrieb II

    15:00-16:30
    Kindertheater
    8-10 Jahre
    mit Kathi

    Offenes Atelier

    16:30-18:00
    Malen/Zeichnen
    6-18 Jahre
    mit Anna

    Open Mic

    18:00-19:00
    Texte und Kurzperformances aller Art
    all ages
    mit Kathi

    jeder 1. Dienstag im Monat

    Spieltrieb II

    Wie kann ich mit meiner Fantasie, meinem Körper und meiner Stimme Welten erschaffen?

    Auf geht die spielerische Entdeckungsreise: Mit unterschiedlichen Schauspielübungen werden die Kinder ermutigt, ihren Impulsen und Ideen zu folgen und diese gemeinsam mit anderen zu einer Geschichte werden zu lassen. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Der kreative Funke soll geweckt und zum Leuchten gebracht werden. Wir freuen uns auf das Feuerwerk!

    Offenes Atelier

    Offenes Atelier

     

    Open Mic

    Lasst die Worte fließen!

    Jeden ersten Dienstag im Monat wollen wir eine Plattform für alle diejenigen schaffen, die selber Texte schreiben bzw. Spaß daran haben, sich in Schrift und Wort auszudrücken.

    Erstmal im geschlossenen Kreis und wenn ihr ready for take-off seid, laden wir Publikum ein.

    Mittwoch

    Let's play

    15:30-17:00
    Junges Theater
    11-13 Jahre
    mit Kathi

    Wer sind wir, und wenn ja wie viele? (JiZ)

    17:30-19:00
    Theater
    13-16 Jahre
    mit Kathi und Johanna

    gefördert vom:

    Let's play

    Du hast Spaß daran zu spielen oder magst es, dir Geschichten auszudenken?

    Dann bist du bei uns genau richtig! Egal ob du schonmal was vorgeführt hast, oder noch etwas unsicher bist… Gemeinsam lernen wir durch Schauspielübungen unsere Körpersprache und Stimme besser kennen und probieren in kleinen Gruppen Dialoge und kurze Szenen zu den Themen, die dich interessieren. 

    Wer sind wir, und wenn ja wie viele? (JiZ)

    Woher komme ich? Wo bin ich? Wo will ich hin?

    Wir stellen mit euch ein Theaterstück auf die Beine, in dem es um die Themen Träume, Ängste, Wünsche und Ziele geht. Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr dabei selbst als Schauspieler:innen oder Musiker:innen auf der Bühne steht, oder ob ihr das Bühnenbild gestaltet. Ihr lernt die Basics kennen und erarbeitet gemeinsam in wöchentlichen Proben euer eigenes Theaterstück. 

    ART.LAB auf Instagram

    Bitte erlaube in deinen Cookie Einstellungen das Setzen von Cookies, damit an dieser Stelle unser Instagram Feed ausgegeben werden kann.